Unsere Sprechzeiten:

Landesweite Interessenvertretungen von Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung und deren Angehörige

Seit 2018 unterstützt das Projekt den Aufbau und die Arbeit der beiden landesweiten Interessenvertretungen Arbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrene Brandenburg und die Landesarbeitsgemeinschaft Angehörige Psychiatrie Brandenburg fachlich und organisatorisch. Darüber hinaus vernetzt das Projekt die beiden Interessenvertretungen mit anderen Akteuren des psychiatrischen Versorgungssystems. 

Die Gründung der landesweiten Interessenvertretungen geht zurück auf zwei Fachaustausche zur „Stärkung der Teilhabe von Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung und deren Angehörige“, die das Projekt 2017 und 2018 durchführte. Auf den Fachaustauschen sammelten die Teilnehmenden Ideen für eine gute landesweite Vernetzung und für die Stärkung der Interessenvertretung von Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung und deren Angehörigen. 

Fotos: André Wagenzik, Icons: Do Ra / fotolia.com